Projektübersicht

Der Sportverein SuS Buer plant die Neuerrichtung einer Flutlichtbeleuchtungsanlage auf dem Sportgelände am Stuckenberg in Melle-Buer.

Kategorie: soziales Engagement
Stichworte: Spenden, Flutlicht, Verein, Sport, Buer
Finanzierungs­zeitraum: 08.04.2018 11:09 Uhr - 28.08.2018 00:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: 2018/2019

Worum geht es in diesem Projekt?

Für den Spielbetrieb im Bereich Fußball ist regelmäßig wegen Witterung und Abendspielen Flutlicht nötig. Aufgrund des abgängigen, bestehenden Lichtes, wird daher in Buer eine Neuerrichtung einer Flutlichtanlage nach DIN für den Sportbetrieb dringend erforderlich.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel ist eine 6-Mast-Anlage mit 18 Planflächenstrahlern. Generationenübergreifend profitieren sowohl alle Fußballjugend- als auch Seniorenmannschaften im Verein.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Sport hat eine wichtige gesellschaftliche Verantwortung und Bedeutung. In unserem Breitensportverein hat der Fußball einen hohen Stellenwert. Für den künftigen Sportbetrieb ist die Flutlichtanlage zwingend notwendig. Jeder, dem Sport und Jugendarbeit am Herzen liegen, ist als Unterstützer bei diesem Projekt genau richtig!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Durch die erfolgreiche Finanzierung erhält der Sportverein einen Spendenbaustein und die Möglichkeit, dass Projekt mit einem Gesamtvolumen von rund 213.000 EUR zeitnah umzusetzen. Der Sport und der Fußball erhalten in Buer eine Zukunft!

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Verein hat sich bereits 2014 gemeinsam mit dem Vorstand, Eltern und Mannschaften auf den Weg gemacht, mit dem Ziel: Errichtung der neuen Anlage. Unterstützt durch den Landessportbund bzw. Kreissportbund (30% Förderung) und der Stadt Melle (50% Förderung) wird mit viel Eigenleistung und nötigen Eigenmittel das Projekt von allen Beteiligten, hoffentlich auch Ihnen, unterstützt!